Dynamische Messung und Optimierung der QoE / QoS bei Videodiensten in NGN

Home / Forschungsarbeiten / Deep Inspection von IP TV MPEG-Daten

Deep Inspection von IP TV MPEG-Daten

Kategorie: ForschungsarbeitenErstellt: 18.10.2008 - 11:58 Geändert: 13.10.2009 - 11:21
Autor: Oliver Portugall

Bachelor Thesis von Ali Fares



Als Modulare Erweiterung wird eine Komponente entwickelt die für eine Beurteilung von MPEG-Video Daten den MPEG-TS Stream und MPEG-PS Stream analysiert.

Das Modul wird als Erweiterung des Messkopfes für eine QoE Abschätzung eingesetzt. Hierfür werden die Dokumente ETSI TR 101 290 und TR 126 (DSL Forum) herangezogen um eine Abschätzung vorzunehmen.

Das Modul wird auch als Erweiterung für NetGen eingesetzt um eine gezielte Manipulation von I-, P-, B- Frames oder gar eine Manipulation von ganzen Group of Pictures (GoP) vornehmen zu können und somit QoE Messszenarien für IPTV vornehmen zu können.

Download


filehttp://www.dn.fh-koeln.de/download/arbeiten/Ali_Fares_2009.pdf

Bookmark auf del.icio.usBookmark auf Mister WongBookmark auf BlinklistBookmark auf GoogleBookmark auf LinkarenaBookmark auf YiggBookmark auf FolkdBookmark auf Yahoo
Home / Forschungsarbeiten / Deep Inspection von IP TV MPEG-Daten
simplum